• Insolvenzanfechtung: Reformgesetz verabschiedet

    Insolvenzanfechtung: Reformgesetz verabschiedet

    Die jahrelange Überzeugungsarbeit hat sich gelohnt: 
    >> Mehr dazu

  • Mehr Effizienz durch Automatisierung

    Mehr Effizienz durch Automatisierung

  • Johan Zevenhuizen unterstützt den BvCM, weil …

    Johan Zevenhuizen unterstützt den BvCM, weil …

  • Peter Stumpe:

    Peter Stumpe: "Ich bin gerne Credit Manager, weil...

    mit der Luft, die aktives Credit Management freisetzt,
    können die Unternehmen tief durchatmen."
    >> Mehr dazu

  • Verlässliches Credit Management in turbulenten Zeiten

    Verlässliches Credit Management in turbulenten Zeiten

    Rückblick 13. Bundeskongress
    >> Mehr dazu

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Weiterbildung

Fortbildung, Wissens-transfer und Kompetenz-steigerung sind zentrale Anliegen des BvCM.

Dafür hat der Verband in Kooperation mit Hoch- schulen, Berufsverbänden und Profis aus der Praxis mehrere Weiterbildungs- maßnahmen entwickelt.

BvCM Signet CCC BvCM Signet CCM
>> Weiterbildung

Mittwoch, 22 Februar 2017 00:00

Ausblick auf EU-Insolvenzrecht

Voraussichtlich im Laufe des Jahres 2017 wird die Richtlinie des Europäischen Parlaments und Rates über präventive Restrukturierungsmaßnahmen, die zweite Chance und Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz von Restrukturierungs-, Insolvenz- und Entschuldungsverfahren in Kraft treten. Anschließend haben die Mitgliedsstaaten zwei Jahre Zeit, diese Richtline in nationales Recht umzusetzen.

Die jahrelange Überzeugungsarbeit hat sich gelohnt: Das vom Bundesverband Credit Management e.V. (BvCM) und seinen Mitstreitern eingeforderte Reformgesetz wurde am 16. Februar 2017 mit den Stimmen sämtlicher im Bundestag vertretener Parteien bei Enthaltung der Linksfraktion beschlossen.

Nachdem man sich in der gestrigen Sitzung des Rechtsausschusses des Bundestags auf eine finale Version des Reformgesetzes geeinigt hat, soll heute die Verabschiedung der Reform im Bundestag erfolgen. Die Abstimmung ist für 20.10 Uhr angesetzt. Gestrichen wurde in dem Entwurf die zuletzt heftig umstrittene Änderung des § 131 InsO, hinsichtlich derer es Befürchtungen gab, diese führe zu einer faktischen Privilegierung des Fiskus. Alle anderen Elemente, insbesondere die vorgesehenen Regelungen zur Beweislastverteilung bei der Gewährung von Zahlungserleichterungen, sind dem Entwurf erhalten geblieben.

Mehr Umsatz, mehr Mitarbeiter, zusätzliche Räume. Das Göttinger Beratungs- und Softwareunternehmen im Bereich Credit Management blickt auf ein auffallend erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück.

„Jahrelanges Bemühen zahlt sich aus“

AcceptEmail, ein europäischer Fintech-Marktführer im EPayment, kommt nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Ab jetzt sind bei Rechnungsstellung signifikante Einsparungen durch Bezahlen per E-Mail möglich

CreditBenchmark

CMIndex

CreditWiki

Der CreditManager

Hier finden Sie die
aktuelle Ausgabe

 
Der Credit Manager 
>> mehr dazu

Was sagen die Absolventen?

Hier berichten die Teilnehmer über Ihre Erfahrungen mit der Weiterbildung und den beruflichen Chanchen. 

>> jetzt informieren

Ich bin Mitglied,

weil ich den Wissens-vorsprung schätze.
 
 
Mit mehr als 1.350 Mitgliedern ist der BvCM der größte konzern- unabhängige Verband für Forderungs- und Credit Manager in Deutschland.

>> Ihre Vorteile
>> Mitglied werden

teaser CreditBenchmarkteaser Fachpublikationenteaser Studienteaser Fachpublikationenteaser CMI